Jetzt bei Top Erotix entdecken!
Diskrete und schnelle Lieferung Diskrete und schnelle Lieferung Grosse Auswahl Grosse Auswahl Sichere Bezahlung Sichere Bezahlung Fragen? 041-660' 19 19 Fragen? 041-660' 19 19 50'000 Artikel ab Lager 50'000 Artikel ab Lager
DER HILFSMITTEL SHOP
Super heisse Erotik Shop Angebote

Geld

Tipps und Tricks für Geld, viel Geld!

1 2 3 69

Geld [Gebundene Ausgabe]

Börsenspekulanten und ihre großen und kleinen Opfer – von ihren Schicksalen erzählt Emile Zola in Das Geld. Ein Roman über die Intrigen und Machenschaften in der Finanzwelt, der heute aktueller ist denn je. — Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe:

Taschenbuch .

Geld und Geist oder Die Versöhnung [Gebundene Ausgabe]

‚Geld und Geist‘ ist Gotthelfs reinstes religiöses Bekenntnis, ein Buch von der Heiligung des Lebens und von der Ausgießung des Geistes, eine pfingstliche Dichtung – denn der Geist, den der lapidare Titel nennt, ist der Heilige Geist der Bibel. — Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Geld & Zinsen [Broschiert]

Bewertung durch Stiftung Warentest (Finanztest 2/96, gekürzt)):

Informationsgehalt: Hoch. Die Tips und Empfehlungen sind sehr praxisbezogen. Anlagemöglichkeiten werden detailliert beschrieben…

Bewertung: Ein fachlich fundiertes, sehr praxisbezogenes Buch, das sich hervorragend als Ratgeber und Nachschlagewerk eignet. Alle wichtigen Anlageformen werden umfassend dargestellt. Besonders positiv sind neben der sehr guten Gliederung auch die zahlreichen Abbildungen und Tabellen. Das Buch hilft dem Leser, eigene Anlagestrategien zu entwickeln.“

Geld – Markt – Illusion: Betrachtungen zur Marktwirtschaft und ihrer Finanz-Krise [Taschenbuch]

Dieses Buch erläutert die einfachen Grundlagen und Zusammenhänge, die das Räderwerk einer kapitalistischen Marktwirtschaft treiben: die wundersame Gelderschaffung, wieso Märkte nur dann funktionieren wenn Jeder gegen Jeden kämpft, warum und wie virtuelles Geld entsteht, das zwangsläufig irgendwann verschwinden muss. Das Börsenspiel, wie auch andere Spielereien mit »Wert« werden knapp und verständlich dargestellt. Und nebenbei wird ein »Treuhand- Trick« entlarvt. Der Text fordert auf, an die einfachen Zusammenhänge zu denken, wenn über komplizierte Details berichtet wird.

Geld muss man in der Tasche haben, sonst geht das Schwein nicht aus dem Wege: Bittbriefe von W. A. Mozart bis Henry Miller [Gebundene Ausgabe]

Geld muss man in der Tasche haben, sonst geht das Schwein nicht aus dem Wege ist eine Sammlung von Bittbriefen aus über 500 Jahren. Das Buch dokumentiert die Entwicklung der Briefkultur und die Veränderungen, in der Art und Weise, wie Menschen Andere um Hilfe baten. Unterschiedlich in Stil und Herangehensweise, geben die hier versammelten Briefe Auskunft über individuelle Lebenssituationen voller existenzieller und nicht-so-existenzieller Bedürfnisse und erlauben einen Einblick in die Lebensverhältnisse historisch interessanter Persönlichkeiten aus den Bereichen Kunst, Literatur, Malerei, Musik und Politik. Geld muss man in der Tasche haben, sonst geht das Schwein nicht aus dem Wege ist eine Anthologie der Verzweiflung, der Hoffnung und der Illusion. Mit Briefen von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Lord Byron, Edgar Allan Poe, James Joyce, Henry Miller, Paul Gauguin, Vincent van Gogh, Egon Schiele, Friedrich Nietzsche, Winston Churchill, Fidel Castro…

Raus aus der Kreditklemme: Wissen-Information-Organistation-Geld [Gebundene Ausgabe]

Es ist ein Kreuz mit den Krediten: Wer einen bekommen könnte, braucht ihn meistens nicht. Wer ihn aber brauchen könnte, bekommt ihn meistens nicht. Was also tun, wenn Sie händeringend auf frische Geldmittel angewiesen sind, die Schulter Ihrer Hausbank bei diesem Thema aber so kalt wird wie der Hintern eines erfrorenen Pinguins? Ganz einfach: Lesen Sie »Raus aus der Kreditklemme«! Wolfgang Rademacher verrät Ihnen in diesem Großformat-Buch, wie Sie sich aus jeder finanziellen Zwangslage winden können, ohne dazu auf offizielle oder gar »graue« Kreditquellen angewiesen zu sein. Der Autor kann auf viele Jahrzehnte aktives Unternehmertum zurückblicken. In dieser Zeit wurde es für seine Firmen so manches Mal finanziell recht haarig. Aber deshalb verzweifeln oder bei arroganten Bankern zu Kreuze kriechen? Da kennen Sie Wolf­gang Rademacher schlecht! Der einfallsreiche Vollblut-Unternehmer hat bislang noch in jeder misslichen Lage einen Ausweg aus Finanzkrisen gefunden und dabei um jede Bank einen möglichst weiten Bogen geschlagen. Das Gute an dieser Findigkeit: All diese ausgefuchsten Wege sind absolut legal und zuverlässig. Und was Wolfgang Rademacher kann, das können Sie auch. Denn in »Raus aus der Kreditklemme« werden Ihnen alle Rettungsschritte leicht verständlich und gut nachvollziehbar beschrieben. Es spricht für den Praktiker Wolfgang Rademacher, dass er es nicht bei theoretischen Verweisen belässt, sondern sein Geheimwissen in Form von Schritt-für-Schritt-Anleitungen weitergibt und dabei viele authentische Erfahrungsberichte zum Besten gibt. Dieser praktische Nutzen und die überaus lebendige Sprache machen »Raus aus der Kreditklemme« zu einem echten Lesevergnügen! Das Buch nützt jedem: dem gestandenen Unternehmer ebenso wie dem Existenzgründer, der seinen Traum von der eigenen Firma jetzt wasserdicht finanzieren kann, ohne dass ihm die Banken dabei ins Gehege kommen können. Die DIN-.A4-Seiten zeigen Ihnen zudem, wie sich sogar die Fehlleistungen von Lieferanten zu Geld machen lassen. Und falls Sie Ihr sauer Verdientes vor Ihrem oder Ihrer geldgierigen »Ex« in Sicherheit bringen wollen, können Sie dem Buch ebenfalls die entsprechenden Schutz-Anweisungen entnehmen. Wobei übrigens sogar Finanzbeamte und Inkasso-Filzer plötzlich ganz kleinlaut werden, wenn Sie die in »Raus aus der Kreditklemme« empfohlenen Gegen­maß­nahmen einleiten. Damit gar nichts schief gegen kann, erhalten Sie zusätzlich zu dem Buch eine kostenlose Bonus-CD. Auf dieses runde Aluminium hat Wolfgang Rademacher viele nützliche Hilfsprogramme, Antragsformulare und andere scharfe Speerspitzen gepackt, die Sie im Abwehrkampf gegen Geldnot und Geldeintreiber mit Erfolg einsetzen können. »Raus aus der Kreditklemme« vermittelt Ihnen ein Wissen, das sich bislang nur wenige Deutsche teilen. Nach der Lektüre werden Sie ebenso beschlagen sein wie diese privilegierte Oberschicht. Und wahrscheinlich ebenso wohlhabend!

Globaler Vergleich nachahmenswerter Anwendungen. Das Geld liegt in der Luft [Taschenbuch]

Mobile Business – Das Geld liegt in der LuftKönnen mit „mobilen Lösungen“ Umsätze generiert werden oder Kosten gesenkt werden? Ich kenne kein einziges Beispiel, das so etwas heute belegt. Weit gefehlt. Im vorliegendem Report werden 13 funktionierende Praxisfälle aus dem Segment Mobile Business aus 9 verschiedenen Ländern vorgestellt. Es wird gezeigt wie 8 Unternehmen mit firmeninternen Anwendungen Kosten sparen und ihre internen Prozesse verbessert haben. Weitere 5 Unternehmen steigern Ihre Umsätze durch den Nutzen des „mobilen Kanals.“ Motivation der Autoren war es zu zeigen, dass verfügbare mobile Technologie heute bereits dazu beitragen, Kosten zu senken und/oder mehr Umsätze zu generieren. Die dargestellten Anwendungen wurden nach unabhängigen und objektiven Kriterien ausgewählt: Erfolg der Anwendung (in Form eines monetären Vorteils des Anwenders durch Kosteneinsparung oder Umsatzsteigerung) und Mobilität (Datenübertragung per Mobilfunk bspw. per GSM, SMS, WAP oder GPRS). Acht der beschriebenen Anwendungen verbessern und optimieren firmeninterne Betriebsabläufe (Mobile Workforce) und zielen damit auf die Aspekte Kostenreduktion und Steigerung der Produktivität. Auf Umsatzsteigerung zielen die fünf anderen Fälle, in denen es sich um mobile Dienstleistungen (Mobile Payment, Mobile Ticketing, Mobile Marketing, Mobile Entertainment und Mobile Lottery) handelt. Die Beispiele stammen etwa aus den Branchen Energie, Transport- und Verkehr, Informationstechnologie, Telekommunikation, Banken und Öffentlicher Sektor. Sie s ind aber leicht auf andere Branchen zu übertragen. Die Nutzung der Mobile Business Anwendungen erfolgt beispielsweise in Unternehmen wie LogicaCMG, Oracle, Nokia, Aventeon, Verizon Wireless, Eneco Energie und Endemol sowie einigen Behörden. — Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

1 2 3 69
Dating-4you mit Dir

Finden Sie schnell und problemlos das richtige Dating. Tausende Singles warten auf dich. Dating-4YOU Hier verliebt sich die Schweiz